Franziska Witzmann

Wissenstransfer


Franziska Witzmann (M.A.), Jahrgang 1975, studierte Germanistische Linguistik und Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin und ist seit 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei BODYS im Projekt AKTIF. Ihre Themenschwerpunkte im Projekt sind Menschenrechte, Partizipation und barrierefreie Kommunikation (Leichte Sprache).

Neben der Arbeit im Projekt BODYS ist sie als freie Lektorin tätig und Redakteurin des „Bericht aus Genf“, der zweimal jährlich über die Arbeit des Ausschusses zur UN-BRK in Genf berichtet.  <<