Herzlich Willkommen!

Sie finden uns jetzt auch bei Facebook und Instagram!

Besuchen Sie uns gerne auch dort und verfolgen Sie unsere Neuigkeiten!

 


Das Zentrum für inklusive Bildung und Beratung (ZiBB)

ist ein gemeinnütziger Verein.

 

Das Zentrum für inklusive Bildung und Beratung (ZIBB) hat ein wichtiges Ziel:

•  •  •  

Wir wollen, dass alle Menschen unsere Gesellschaft mitgestalten.

•  •      

Wir wollen, dass alle Menschen Bildung und Beratung erhalten:

•  •  •   

Mit Behinderung oder ohne. Alt oder jung. Mann, Frau oder divers. Arm oder reich.

Mit deutschem Pass oder ohne. Mit Ausbildung oder ohne.

•  •      

Es geht um Inklusion. Und um Gerechtigkeit.
 

Unser Verein ist in Dortmund. Wir arbeiten in ganz Deutschland.


ZiBB-Angebote


„Guter Rat ist teuer … das muss man können.“

(Experte mit Lernschwierigkeit)

 

Auf der Grundlage der seit 2012 bestehenden So und So Beratung lernen Sie bei uns Beratung.

Berater*innen können Menschen mit Lernschwierigkeiten und Menschen ohne Lernschwierigkeiten werden. mehr


„ Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare -

sie inszenieren ihre Wunder selbst.“

 

 Ausbildung zur Trainerin für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung (WenDo²)

für Frauen mit Lernschwierigkeiten. mehr

 

UNSER VIDEO ZUR AUSBILDUNG


„Die Kopfschlauen wissen nichts von uns, wenn sie nicht mit uns reden“ [„…uns nicht zuhören“].

(Arne Madsen, Forschungsgruppe Sport 2010)

 

Menschen mit und ohne Lernschwierigkeiten forschen bei uns gemeinsam.

Wir finden für sie die richtige Forschungsgruppe und auch die richtige Forschungsfrage (wenn sie noch keine haben). mehr


Liebe, Sex und Zärtlichkeit ist für die meisten Menschen wichtig.

Jeder Mensch hat das Recht, Sexualität zu leben und selbst zu entscheiden.

Wir machen barrierefreie Angebote für Menschen mit Behinderung über Sexualität.

Das nennt man “sexuelle Bildung”.

 

Für Fachräfte in Einrichtungen bieten wir Fortbildungen an, damit sie Menschen mit Behinderung besser unterstützen können. mehr


Sexualisierte Gewalt passiert sehr häufig. Ungefähr jede dritte bis vierte Person mit einer Behinderung ist von sexualisierter Gewalt betroffen. Sexualisierte Gewalt bedeutet zum Beispiel: Eine Person wird gestreichelt oder geküsst, aber sie möchte das nicht.

 

Um gegen die Unwissenheit und Unsicherheit etwas zu tun, bieten wir für Fachkräfte Fortbildungen zum Thema „Prävention gegen sexualisierte Gewalt an“. mehr


„Ich wollte Systeme beraten, aber es kamen Menschen.“

(Gunther Schmidt)

 

 Wir begleiten inklusive Prozesse für Organisationen, Einrichtungen, Teams und Führungskräfte.

Wir unterstützen Sie dabei IHREN Inklusionsprozess erfolgreich zu gestalten. mehr


 „Zur menschlichen Würde gehört das Unvollendete.

Ich bitte die Menschen, sich dies zu erhalten.“ 

(Hans Dieter Hüsch)

  

Wir beraten Menschen. Alleine. In Teams. In Gruppen. 

Zu konkreten Fragen, Situationen und Erlebnissen. So wie sie es brauchen und es für sie passend ist. mehr


 „Beides geht zusammen, realistisch sein und idealistisch.“ 

(Annedore Prengel)

 

Wir entwickeln mit Ihnen ein (neues) Konzept, Leitbild, Projekt.

Wir unterstützen Sie bei der Ausarbeitung und Umsetzung. mehr



ZiBB-Tipp für Sie