wir.forschen.gemeinsam.

„Die Kopfschlauen wissen nichts von uns,

wenn sie nicht mit uns reden … uns nicht zuhören“.

(Arne Madsen, Forschungsgruppe Sport 2010)

 

Menschen mit und ohne Lernschwierigkeiten forschen bei uns gemeinsam.

Wir gehen davon aus, dass Menschen mit Lernschwierigkeiten und ohne Lernschwierigkeiten gemeinsam mehr herausfinden als alleine. Die gemeinsame Forschung hat immer das Ziel, die Lebensqualität der Menschen mit Behinderung zu verbessern.

Wir finden für Sie die richtige Forschungsgruppe und auch die richtige Forschungsfrage (wenn sie noch keine haben).